Schlagwort: “Psychische Krankheit”

  1. Wo kein Weg ist, schwindet der Wille

    Es gibt viele Orte, an denen Menschen vermehrt versuchen sich das Leben zu nehmen: Hotspots. Diese Ausgabe hilft dir zu verstehen, wie sich Hotspots wirkungsvoll sichern lassen und wie es nach einem versuchten Suizid für Betroffene weitergehen kann. → Mehr lesen ...

  2. Warum Worte helfen – aber nicht nur

    Wie können Worte helfen mit einer psychischen Krankheit umzugehen? Das fragen wir Martin Gommel. Er ist Journalist und hat wiederkehrende Depressionen. Außerdem schauen wir uns das Konzept der Mental Health Literacy genauer an. → Mehr lesen ...

  3. Interview mit Martin Gommel

    Wenn man Depressionen versteht, gehen sie dann weg? Spoiler: Nein. Aber es kann leichter werden, mit ihnen umzugehen, erklärt Martin Gommel im Interview. → Mehr lesen ...

  4. Suizide sind vermeidbare Todesfälle

    Im Jahr 2020 starben in Deutschland 9.206 Menschen durch Suizid. Wir haben recherchiert, wie sich die Zahlen verringern lassen. Außerdem sprechen wir mit Olivier David darüber, wie Armut und psychische Krankheit zusammenhängen. → Mehr lesen ...

  5. Interview mit Olivier David

    Kinder aus benachteiligten Familien leiden doppelt so häufig an ADHS wie Gleichaltrige aus bessergestellten Familien. Olivier David analysiert anhand eigener Erfahrungen den Zusammenhang von Armut und psychischer Krankheit. → Mehr lesen ...

  6. Interview mit Vivian Kalfa

    Vivian Kalfa arbeitet im Psychosozialen Zentrum für Migrantinnen und Migranten in Sachsen-Anhalt. Wir haben mit ihr über ihre Arbeit gesprochen. → Mehr lesen ...

  7. Interview mit Arno Deister

    Arno Deister war früher Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie. Heute organisiert er gemeinsam mit dem Aktionsbündnis Seelische Gesundheit eine Woche zur Aufklärung über psychische Erkrankungen. → Mehr lesen ...

  8. Flüchten, ankommen, verzweifeln: Psychische Gesundheit von Geflüchteten

    Wer es bis nach Deutschland schafft, hat nicht selten eine gefährliche Flucht hinter sich. Wir haben uns gefragt, wer Menschen nach einer Flucht in seelischen Notlagen hilft und nach Ideen gesucht, die Situation zu verbessern. → Mehr lesen ...

  9. Stigma: Verzerrte Bilder im Kopf

    Lassen Sie uns über Stimatisierungen reden. In Ausgabe 7 beschäftigen wir uns mit mentaler Gesundheit . Außerdem sprechen wir mit Arno Deister, Vorsitzender des Aktionsbündnis für Seelische Gesundheit. → Mehr lesen ...

Lass uns gemeinsam den gesundheitlichen Auswir­kungen von Ungleichheit auf den Grund gehen.