Schlagwort: “Verhältnisprävention”

  1. Interview mit Claudia Luck-Sikorski

    Wie trägt Stigmatisierung zum Gesundheitsrisiko dicker Menschen bei? Welche Rolle spielen Medizin, Krankenkassen und Politik? Und was können Ärzt*innen und Pfleger*innen tun, um Stigmatisierung auf Basis des Gewichts zu reduzieren? Das haben wir Claudia Luck-Sikorski gefragt. → Mehr lesen ...

  2. Interview mit Friedrich Schorb

    Wie hängen Körpergewicht und Gesundheit zusammen? Wie hat sich die Gesundheitsnorm historisch gewandelt? Und warum stehen technische Lösungen wie Operationen und Medikamente so hoch im Kurs, um hohes Körpergewicht zu behandeln? → Mehr lesen ...

  3. Interview mit Jonas Löwenberg

    Jonas Löwenberg von der Poliklinik Leipzig erklärt im Interview mit Upstream, dass Gesundheit strukturelle Lösungen brauche und welchen Beitrag das solidarische Gesundheitszentrum in Leipzig im Rahmen von Verhältnisprävention leisten möchte. → Mehr lesen ...

  4. Wir starten stromaufwärts

    In der Auftaktausgabe von Upstream schauen wir uns an, inwiefern Polikliniken sozialmedizinische Ideen realisieren, wie der Newsletter zu seinem Namen gekommen ist und was hinter dem Begriff sozialer Determinanten steckt. → Mehr lesen ...

Lass uns gemeinsam den gesundheitlichen Auswir­kungen von Ungleichheit auf den Grund gehen.