Was ist die Nationale Armutskonferenz?

Die Nationale Armutskonferenz (nak) ist ein Bündnis von Organisationen, Gewerkschaften, Verbänden und Initiativen in Deutschland, die sich politisch für Armutsbekämpfung engagieren. Sie wurde 1991 als Teil des Europäischen Armutsnetzwerks (EAPN) gegründet. Aktiv in der Nationalen Armutskonferenz sind aktuell:

Darüber hinaus sind immer wieder Gastmitglieder in der Nationalen Armutskonferenz vertreten.

Lassen Sie uns gemeinsam den gesundheitlichen Auswir­kungen von Ungleichheit auf den Grund gehen.