Gratifikationskrise, was bedeutet das?

Die Gratifikationskrise beschreibt das, was Menschen erleben, die in einem Beruf mit hoher Verantwortung und viel Stress arbeiten, in diesem aber wenig Anerkennung erhalten: Sie opfern sich im Beruf auf, erhalten aber nur geringe finanzielle Vergütung, wenig positives Feedback und wenig soziale Anerkennung. Diese mangelnde “Gratifikation” kann zu Stress und gesundheitlichen Risiken führen.

Lass uns gemeinsam den gesundheitlichen Auswir­kungen von Ungleichheit auf den Grund gehen.